IN EIGENER TATSACHE NEUIGKEITEN

Presse

Neuer Standort: Razorfish eröffnet Büro in München

Oans, zwoa, …: Da aller guten Dinge bekanntlich drei sind, gibt es ab sofort einen dritten Razorfish-Standort in Deutschland. Nachdem die Digital-Agentur im Jahr 2007 neben dem Hauptsitz in Frankfurt bereits ein zweites Büro in Berlin aufgebaut hat, zieht Razorfish nun auch in der bayerischen Landeshauptstadt ein. Dort ist die Agentur ab sofort auf dem unweit der Münchner Theresienwiese gelegenen Publicis Campus vertreten.

Erster Kunde von Razorfish München ist der Ingolstädter Automobilkonzern Audi. Unter Leitung des langjährigen Account Directors Nils Hocke ist der Standort zunächst als Projektbüro für die Premium-Automarke tätig. Mit Ausbau der Niederlassung sollen zudem mittelfristig weitere in München beheimatete Razorfish-Kunden wie McDonald’s Deutschland und O2 zusätzlich von hieraus betreut werden.

„Viele unserer langjährigen und wichtigen Kunden haben ihren Hauptsitz im Großraum München. Um die Zusammenarbeit mit ihnen noch mehr vertiefen und ausbauen zu können, haben wir uns dazu entschieden, ihnen nun auch räumlich näher zu kommen. Als Unternehmen der Publicis Gruppe finden wir auf dem Campus die besten Voraussetzungen vor, schnell in München Fuß zu fassen und unseren neuen Standort mittelfristig auch personell gut auszubauen“, so Sascha Martini, CEO Razorfish Deutschland.